Literaturliste: Endlich wieder Kino! : Neue Filmbegleitmaterialien

Endlich haben wieder die Kinos geöffnet und im Sommer finden auch wieder OpenAir-Kinos statt. Wenn Sie in der Schule, in der Kinder- und Jugendarbeit oder  Erwachsenenbildung mit Filmen arbeiten wollen, finden Sie in der Bibliothek fast 680 Filmbegleitmaterialien. Ganz neu erschienen sind die folgenden Materialien… Übrigens, viele Filme können auch im ÖML entliehen oder heruntergeladen werden.

I. Kinderfilme

Mein Freund Poly : Filmpädagogische Begleitmaterialien (AFIU 670)

(Hrsg.) Capelight Picture OHG ; (Text & Konzept) Stefan Stiletto 2021
Die filmpädagogische Begleitmaterialien zum Kinderfilm „Mein Freund Poly“ besteht aus den folgenden Teilen: Eine nostalgische Tierfreundschaftsgeschichte, Aufgabenblock 1: Reise in eine andere Welt, Aufgabenblock 3: Neue FreundInnen, Aufgabenblock 4: Céline und Poly, Aufgabenblock 5: Erzählen mit Farbe,  Aufgabenblock 6: Tiere schätzen – Tiere schützen.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing : Filmpädagogische Begleitmaterialien für den Schulunterricht (AFIU 671)

(Hrsg.) Leonine Distribution GmbH ; (Text & Konzept) Stefan Stiletto 2021
Die filmpädagogischen Begleitmaterialien für den Schulunterricht zum Kinderfilm „Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing“ bestehen aus den folgenden Teilen: Auf der Suche nach einem neuen Zuhause, Aufgabenblock 1 + 2: Wer sind die Olchis?, Aufgabenblock 3: Was passiert im Olchi-Film?, Aufgabenblock 4: Ein neues Zuhause für die Olchis, Aufgabenblock 5: Die Olchi-Welt, Aufgabenblock 6: Müll vermeiden.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Erdmännchen und Mondrakete : Filmheft mit filmpädagogischen Begleitmaterialien für den Schulunterricht (AFIU 673)

(Hrsg.) Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst e.V. ; (Text und Konzept) Stefan Stiletto 2021
Das Filmheft mit filmpädagogischen Begleitmaterialien für den Schulunterricht zum Kinderfilm „Erdmännchen und Mondrakete“ besteht aus den folgenden Kapiteln: Einführung, Themen und Aspekte (Eine unheimliche Geschichte, Gidonette und Bhubesi, Abschied nehmen, Angst haben – Angst überwinden), Aufgabenblöcke.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

II. Spielfilme

Die Abenteuer des Prinzen Achmed : Filmbesprechung + Arbeitsblatt ; Juni 2021 (AFIU 660)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Stefan Stiletto 2021
Lotte Reinigers Silhouettenfilm „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“ ist ein Klassiker der Filmgeschichte. Entstanden zwischen 1923 und 1926 ist er weltweit der älteste, noch erhaltene abendfüllende Animationsfilm. Die märchenhafte Handlung greift Motive und Handlungsstränge aus „Tausendundeine Nacht“ auf. Seinen besonderen Reiz bezieht der Film aus seiner visuellen Umsetzung und aus der technischen Perfektion der Animation. kinofenster.de empfiehlt den Film für den Unterricht ab der 7. Klasse.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo : Film des Monats ; Februar 2021 (AFIU 663)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Ronald Ehlert-Klein… 2021
Eine Clique von Jugendlichen gerät in Berlin in den Strudel von Heroinsucht und Beschaffungsprostitution. Die Serie „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ ist eine Neuverfilmung des Bestsellers von 1978. Die Februarausgabe von kinofenster.de bespricht beide und vergleicht die Adaptionen filmanalytisch. Darüber hinaus bietet die Ausgabe einen Hintergrundartikel zur Drogen- und Suchtpolitik an sowie ein umfangreiches Unterrichtsmaterial ab Klasse 11.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Das neue Evangelium : Filmbesprechung + Arbeitsblatt ; Dezember 2020 (AFIU 665)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Jan-Philipp Kohlmann… 2020
Dokumentarfilm, Spielfilm und politische Aktion – der Schweizer Regisseur Milo Rau inszeniert in der süditalienischen Stadt Matera mit afrikanischen Migranten und professionellen Schauspieler/Innen eine moderne Version der Passionsgeschichte. kinofenster.de bietet zum Film ein Arbeitsblatt für den Oberstufenunterricht an.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Minari – Wo wir Wurzeln schlagen : Film-Heft (AFIU 666)

von Michael Kleinschmidt 2021
Das Filmheft besteht aus den folgenden Kapiteln: Kurzinhalt, Einleitung: Eine (US-amerikanische) Familiengeschichte, Thematische Aspekte und didaktische Anregungen (u. a. Einwanderungsland USA, Der amerikanische Traum, koreanische Kultur im Film, Integrationsfaktor Religion), Familienbande: Figurencharakterisierungen und -konstellationen, Motive und Symbole, Filmische Gestaltung, Exemplarische Analyse eines Ausschnitts: (Familien-)Glück, Literaturhinweise, Webtipps, Lehrplanbezüge.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Persischstunden : Pädagogisches Begleitmaterial (AFIU 667)

(Text & Konzept) Antje Bernhardt ; Sophie Diernberger 2020
Das pädagogische Begleitmaterial zum Spiel „Persischstunden“ besteht aus den folgenden Teilen: Lehrplanbezüge, Kurzinhalt, Aufgaben: Zur Vorbereitung des Kinobesuchs (Sprache, Novelle, Filmanalyse, Geschichte, Ethik), Während des Kinobesuchs, Zur Nachbereitung des Kinobesuchs, Linkliste.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Fabian oder der Gang vor die Hunde : Filmheft mit Materialien für die schulische und außerschulische Bildung (AFIU 668)

(Hrsg.) Vision Kino gGmbH ; (Text und Konzept) Burkhard Wetekam 2021
Das Filmheft mit Materialien für die schulische und außerschulische Bildung zum Spielfilm „Fabian oder der Gang vor die Hunde“ besteht aus den folgenden Teilen: Inhalt, Einführung für die Lehrkräfte, Didaktische Kommentare, Arbeitsblätter: Vor dem Filmbesuch, Nach dem Kinobesuch (Auswertung, Berlin um 1930, Die Stadt im Film, Wer ist Jakob Fabian?, Fabian und Cornelia – mehr als nur eine Lovestory?, Vielstimmig erzählen: Filmausschnitt „Kabarett der Anonymen, Umbruch und Aufbruch: Frauen in der Weimarer Republik, Vorzeichen der „neuen Ordnung“ – Filmausschnitt Universität, Kehren „Weimarer Verhältnisse“ zurück?, Erich Kästner – Autor des Romans, Erich Kästner – Das Publikum und die Politik.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

III. Dokumentarfilme

Schwarze Adler : Filmbesprechung + Arbeitsblatt ; Mai 2021 (AFIU 661)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Jan-Philipp Kohlmann 2021
In dem Dokumentarfilm erzählen afrodeutsche Fußballprofis wie Erwin Kostedde, Gerald Asamoah und Shary Reeves über ihre Erfahrungen, das deutsche Nationaltrikot zu tragen. kinofenster.de empfiehlt den Film für den Unterricht ab Klasse 9 und bietet dazu ein Arbeitsblatt an.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Wer wir waren : Kino & Curriculum (AFIU 669)

(Hrsg.) IKF ; Horst Walther ; Michael M. Kleinschmidt 2021
Die filmischen Begleitmaterialien zum Dokumentarfilm „Wer wir waren“ sind in die folgenden Kapitel unterteilt: Kurzinhalt, Thematische Einsatzmöglichkeiten des Films, Fragen – Anregungen und Arbeitsaufträge zu: No Planet B, Der Ozean, Globale Probleme brauchen globale Lösungen, Klimagerechtigkeit, Mensch und Umwelt, Menschenbild, Was wirklich zählt, Hoffnung für die Welt, Filmische Gestaltung, Literatur, Webtipps, Lehrplanbezüge, Alexander Gerst: Nachricht an meine Enkelkinder, Rede von Dennis J. Snower im Film.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Heimat Natur : Filmpädagogisches Begleitmaterial (AFIU 672)

(Hrsg.) Polyband Medien GmbH ; (Text und Konzept) Stefan Stiletto 2021
Das filmpädagogische Begleitmaterial zum Dokumentarfilm „Heimat Natur“ besteht aus den folgenden Teilen: Eine Bestandsaufnahme, Aufgabenblock 1: Einstimmung auf den Kinobesuch, Aufgabenblock 2: Die Schauplätze des Films  Aufgabenblock 3: Wie Natur beobachtet wird, Aufgabenblock 4: Filmische Gestaltungsmöglichkeiten und ihre Wirkung, Aufgabenblock 5: Mit Bildern erzählen und bewerten.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Die Geister, die ich rief – Der Weg des Stahls : Filmbegleitmaterialien (AFIU 674)

(Hrsg.) EZEF ; Bettina Lutterbeck ; (Red.) Bernd Wolpert 2021?
Die Filmbegleitmaterialien zum Dokumentarfilm „Die Geister, die ich rief – Der Weg des Stahls“ bestehen aus den folgenden Teilen: Inhalt, Würdigung und Kritik, Hintergrundinformationen (Die Rolle des Staates, Internationale Arbeitsteilung, Landwirtschaftspolitik und Landgrabbing, Stahlindustrie – CO2-Ausstoß und Konsummodell, Rohstoffabbau für die Stahlproduktion, Deutschlands ökologischer Fußabdruck durch Stahl und Aluminium, Zur Regisseurin Chiara Sambuchi), Didaktische Hinweise, Literaturhinweise und Links, Medienhinweise.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

V. Serien

Ich bin Sophie Scholl : Serienbesprechung + Arbeitsblatt ; Mai 2021 (AFIU 662)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Sarah Hoffmann 2021
Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl zeichnet eine Instagram-Serie die letzten Lebensmonate der jungen Frau und Widerstandskämpferin nach, die am 22. Februar 1943 von den Nationalsozialisten hingerichtet wurde. Die Idee des Projekts: Sophie Scholl hat einen eigenen Instagram-Account. Darin erzählt sie in simulierter Echtzeit und in mehreren Videos-Postings pro Woche von ihrem Leben und ihren Gedanken. Zur Besprechung bietet kinofenster.de ein Arbeitsblatt für den Unterricht ab Klasse 9 an.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Sweet Tooth : Serienbesprechung + Arbeitsblatt ; Juni 2021 (AFIU 659)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Christian Horn 2021
Die Serie „Sweet Tooth“ ist eine Adaption der gleichnamigen Graphic-Novel-Reihe von Jeff Lemire. Nach einer verheerenden Epidemie haben nur wenige Menschen überlebt. Die neuartigen Tier-Mensch-Hybride, zu denen auch der zehnjährige Protagonist Gus zählt, scheinen dagegen immun zu sein. Nach dem Tod des Vaters begibt sich der Junge auf die Suche nach seiner Mutter. kinofenster.de empfiehlt die Fantasy-Serie mit Coming-of-Age-Elementen für den Unterricht ab der 9. Klasse.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

Höllental : TV-Serienbesprechung + Arbeitsblatt ; Januar 2021 (AFIU 664)

(Hrsg.) bpb ; Karin Willmann… ; Jan-Philipp Kohlmann… 2021
Am 7. Mai 2001 verschwand die neunjährige Peggy Knoblauch spurlos auf dem Heimweg von der Schule. Bald schon verdichteten sich die Anzeichen, dass das Kind einem Verbrechen zum Opfer gefallen war. Unter großer medialer Anteilnahme begannen jahrelange Ermittlungen. Erst 2016 wurde Peggys Leichnam zufällig in einem Waldstück entdeckt. Der Täter ist bis heute nicht überführt. Die dokumentarische TV-Serie „Höllental“ zeichnet die wendungsreiche Chronologie des Kriminalfalls nach. kinofenster.de empfiehlt die Serie für den Unterricht ab Klasse 11.
Interessiert, dann können Sie es gleich hier entleihen…

 


Medienpädagogische Fachbibliothek: Ausleihe und Kontakt

In unserer medienpädagogischen Fachbibliothek finden Sie ein breit gefächertes Angebot von rund 8.500 Büchern, Fachzeitschriften und grauer Literatur. Alles dreht sich um die Themen Film und Medien/Medienpädagogik sowie in kleinerem Umfang Religionspädagogik. Die Buchentleihe ist kostenlos.

Bei Ausleihe, Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne an mich wenden:

medienhaus-bibliothek-kerstin-thomaKerstin Thoma, Bibliothekarin im Evangelisches Medienhaus
Tel. 07 11/ 222 76 44
E-Mail: kerstin.thoma@evmedienhaus.de
Internet: www.oekumenischer-medienladen.de/bibliothek/

Öffnungszeiten:
Mo, Di + Do: 9.00 bis 16.30 Uhr , Mi + Fr: 9.00 bis 12.30 Uhr
Bestellte Medien können Sie auch zu jeder Tages- und Nachtzeit im Vorraum des Ökumenischen Medienladens abholen bzw. zurückbringen. Lassen Sie sich hierzu bitte den Türcode geben.