10 Kommentare zu Link-Vorschau für Ihre Facebook-Beiträge: So funktioniert’s

  1. Doc sagt:

    Herzlichen Dank für diesen wunderbaren Artikel!!! Sie haben diesem Blogger einen Nervenzusammenbruch inkl. Hardware-Zerstörung erspart. <3

  2. Maria sagt:

    Hallo. Danke für den Artikel und die Informationen! Ich frag mich aber noch immer, warum Links mal mit einem kleinen Bild und dem Text daneben und mal mit einem großen Bild mit dem Text darunter angezeigt wird. Können Sie mir sagen, woran dsa liegt?

    • Hallo liebe Maria, wenn das Linkbild nur klein ist Facebook dargestellt wird, liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit daran, dass das Bild von der Website zu klein für eine optimale Darstellung in Facebook ist. Daher sollten für Facebook optimierte Bilder schon auf der Website 1200 x 627 Pixel betragen.
      Beste Grüße aus dem Evangelischen Medienhaus Stuttgart!

  3. Katrin sagt:

    Hallo,
    kann es sein, dass Facebook es seit kurzem nicht mehr zulässt, dass man bei einem geposteten Link auch ein Vorschaubild von der Webseite bzw. ein eigenes hochgeladenes Foto sieht? Oder habe nur ich die Probleme?
    Liebe Grüße,
    Katrin

    • Liebe Katrin,

      vielen Dank für deinen Kommentar. Tatsächlich ist diese Funktion seit ein paar Monaten nicht mehr verfügbar, Facebook will so gegen Fake News und bewusste Manipulation der Vorschau vorgehen. Den Artikel hier werden wir entsprechend anpassen, danke für den Hinweis!

      Viele Grüße aus dem Evangelischen Medienhaus

      Nadja

  4. Marion sagt:

    Liebe Nadja,
    bis vor kurzem konnte ich mehrere Bilder mit einem Link auf FB posten. Warum funktioniert das nicht mehr?

    Liebe Grüße Marion

    • Liebe Marion,

      vielen Dank für deine Nachricht. Eigentlich sollte das noch funktionieren. Ich habe eben selbst ausprobiert einen Link zu einer Seite zu posten, auf der sich mehrere Bilder befinden und das hat geklappt. Auch mehrere Bilder an sich zu posten funktioniert einwandfrei. Vielleicht an dieser Stelle noch ein Tipp: Achte bitte unbedingt darauf, dass die Bilder auch für Facebook optimiert sind, also mindestens eine Größe von 200×200 Pixeln aufweisen.

      Viele Grüße aus dem Evangelischen Medienhaus.
      Achim

  5. Claudia sagt:

    Vielen Dank für den Artikel. Ich verfasse oft Buchrezensionen, die ich auf Facebook dann teile. Während die Link-Vorschaubilder auf meiner privaten Seite korrekt angezeigt (Hochformatig, daneben eine Überschrift und ein Textauszug) werden, wird auf meiner Unternehmensseite immer nur ein Bildausschnitt im Querformat angezeigt, mit Überschrift und Textauszug darunter. Die Quelle des geteilten Beitrags ist immer dieselbe, daher frage ich mich, woher das kommt. Natürlich würde es schöner aussehen, wenn meine geteilten Beiträge nicht ein Ausschnitt aus einem Hochformat, sondern das ganze Hochformat wären. Können Sie mir da helfen? Vielen Dank und liebe Grüße,
    Claudia

    • Hallo Claudia,

      danke für deine Nachricht. Wir können Dir in diesem Zusammenhang nur raten, dass deine Bilder auch für Facebook optimiert sein sollten. Achte bitte darauf, dass sie eine Mindestgröße von 200×200 Pixeln haben. Woran genau das liegt, dass deine Bilder auf der einen Seite im Hoch- und auf der anderen im Querformat angezeigt werden, können wir Dir per Ferndiagnose leider nicht beantworten. Hinsichtlich der Vorschaubilder sei gesagt, dass Facebook sich die Link-Vorschaubilder mittlerweile selbstständig zieht, sodass man selbst leider keinen Einfluss mehr darauf hat. Überprüfe also evtl. nochmal die Größe deiner Bilder.

      Liebe Grüße aus dem Evangelischen Medienhaus
      Achim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.