20 Jahre Harry Potter – Ideen und Impulse für den fächerübergreifenden Unterricht ab Klasse 4

Am 28. Juli 1998, vor 20 Jahren also, erschien (endlich) die deutsche Übersetzung des ersten Bandes der Harry Potter Septologie. Aus diesem Anlass startete die Stiftung Lesen zusammen mit dem Carlsen Verlag in diesem Sommer eine schulische Leseförderkampagne.

Vor 20 Jahren, genauer gesagt am 28. Juli 1998, erschien (endlich) die deutsche Übersetzung des ersten Bandes der Harry Potter Septologie. Deshalb startete die Stiftung Lesen zusammen mit dem Carlsen Verlag eine schulische Leseförderkampagne.

Hogwarts – Schule für Hexerei und Zauberei und jahrelang der liebste Ort des Zaubererwaisen Harry Potter.

„Er wird einmal berühmt werden. Wohin man auch kommt in unserer Welt, jedes Kind wird seinen Namen kennen.“
[Schulleiter Albus Dumbledore zu Minerva McGonagall, Lehrerin für Verwandlung, in „Harry Potter und der Stein der Weisen“]

Wer hätte gedacht, dass sich dieser Satz in der (Muggel- bzw. Nichtmagier-)Welt bewahrheiten wird. Seit über 20 Jahren schon begeistert der eher schmächtige, grünäugige Zauberlehrling mit der blitzförmigen Narbe auf der Stirn ganze Generationen von Lesern. Und noch immer boomt der Hype um ihn sowie die magische Welt in und um die Zaubererschule Hogwarts.

Zum 20. Jubiläum der deutschen Erstausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ hat sich die Stiftung Lesen zusammen mit dem Carlsen Verlag etwas Tolles einfallen lassen: eine schulische Leseförderkampagne.

In einer 20-seitigen Broschüre „20 Jahre Harry Potter – Ideen und Impulse für den fächerübergreifenden Unterricht ab Klasse 4“ werden viele Bezüge zwischen unseren „normalen“ und den magischen Schulplaneinheiten hergestellt. Methodische und didaktische Anregungen, Arbeitsblätter sowie eine Literatursammlung können hervorragend im Unterricht eingesetzt werden – und vielleicht eine neue Generation von Schülern zum Träumen bringen.

Downloadlink für die Materialsammlung [PDF] via derlehrerclub.de


Unterrichtsmaterial

Die Materialsammlung startet mit einigen allgemeinen Erläuterungen zu den Kennzeichen der Fantasy-Literatur sowie Fremdwörter aus der magischen Welt und skizziert die Handlung und das Setting des ersten Harry-Potter-Bandes. Im Hauptteil folgen Aufgabenstellungen für diverse bekannte Schulfächer, Quizzes und Spiele, u. v. m.

Drei beispielhafte Ausschnitte aus der Materialsammlung:

previous arrow
next arrow
Slider

 

Das Unterrichtsmaterial kann kostenlos in der Bibliothek des Evangelischen Medienhauses mit der Signatur Afiu 473 entliehen werden. Weitere Informationen erhalten Sie über diesen Link.

 

Weiterführende Seiten:


Medienpädagogische Fachbibliothek: Ausleihe und Kontakt

In unserer medienpädagogischen Fachbibliothek finden Sie ein breit gefächertes Angebot von rund 8.500 Büchern, Fachzeitschriften und grauer Literatur. Alles dreht sich um die Themen Film und Medien/Medienpädagogik sowie in kleinerem Umfang Religionspädagogik. Die Buchentleihe ist kostenlos.

Bei Ausleihe, Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne an mich wenden:

medienhaus-bibliothek-kerstin-thomaKerstin Thoma, Bibliothekarin im Evangelisches Medienhaus
Tel. 07 11/ 222 76 44
E-Mail: kerstin.thoma@evmedienhaus.de
Internet: www.oekumenischer-medienladen.de/bibliothek/

Öffnungszeiten:
Mo, Di + Do: 9:00 bis 16:30 Uhr , Mi + Fr: 9:00 bis 12:30 Uhr
Bestellte Medien können Sie auch zu jeder Tages- und Nachtzeit im Vorraum des Ökumenischen Medienladens abholen bzw. zurückbringen. Lassen Sie sich hierzu bitte den Türcode geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.